Newsletter


Hier könnt ihr euch für den Ruhrpiraten Newsletter anmelden.
Joomla : Ruhrpiraten

In eigener Sache

Nach 10 jähriger pädagogischer Tätigkeit beschloss ich 1991 Pirat zu werden. Urlaub machen konnte ich schon immer am besten, was liegt da näher als Piratenurlaub anzubieten. Die päd. Voraussetzungen nicht gänzlich in den Wind schreibend wurde 1993 in Frankreich die erste europäische Piratenschule gegründet.

Die Anerkennung der Mitgliedschaft im Weltverband mit Sitz in Samoa folgte im Jahr darauf. Ein Pirat ist nichts ohne eine schlagkräftige Bande, die seit Gründung unaufhörlich wächst. In jedem Jahr kommen viele, viele Jungpiraten hinzu, so dass die Welt- und Binnenmeere inzwischen von immer mehr jungen dynamischen Piraten verunsichert werden.

Auch wenn es elitär und nicht am Bedarf orientiert klingen mag, trotz vieler Anfragen aus dem In – und Ausland bleiben wir die einzige von Samoa anerkannte europäische Piratenschule mit deren erfolgreichem Abschluss sogar manche schlechte Note einer Regelschule kompensiert werden kann! Eine Ausweitung und Expansion würde die Ziele und Ausbildungsqualität verwässern und wird daher von uns nicht angestrebt.

Vorsicht!!! Jeder der sich der Piratenschule nähert und seine Adresse in unserer Piratendatei hinterlässt hat Teil am Piratenrentenmodell. Im übrigen das einzige Modell, welches in unserer Zeit noch trägt. Als Oberpirat behalte ich mir vor, wenn keine Ausbildung oder Überfälle auf der Tagesordnung stehen, jeden aus dem Piratenadressbuch 2-3 Tage zu besuchen, so dass in der nicht aktiven Zeit meine Versorgung gesichert ist.
Alfried





Einen fröhlichen Piratengruß bis bald
Euer Kahlfredo alias Alfried Sommer